Schulische Tagesbetreuung

Die schulische Tagesbetreuung an unserer Schule besteht grundsätzlich aus einem gemeinsamen Mittagessen, einer Zeit zum Lernen, und Freizeit.

In der Lernzeit werden die Kinder von einer Lehrperson der Neuen Mittelschule betreut. Die Kinder werden in einer ruhigen Arbeitsatmosphäre zum Lernen angehalten und unterstützt. Am Freitag findet keine Lernzeit statt, hier bleibt Raum für themenbezogene Projekte und Ausflüge. Bei der Gestaltung der Freizeit werden die Ideen und Interessen der Kinder nach Möglichkeit von den Freizeitpädgoginnen berücksichtigt. Das gemeinsame Spielen kommt hier ebenfalls nicht zu kurz. Dazu stehen uns der Gruppenraum, das Atrium, der Turnsaal und der Sport- und Spielplatz zur Verfügung.
Magdalena Koch, Leitung Betreuungsteam

 

 Info und Anmeldung